KAMMER AKTUELL

01.09.2017
Immobiliensachverständige
03.08.2017
Bundesschülerwettbewerb in bewegten Bildern
27.07.2017
Wahlergebnis für das Vertretergremium des Versorgungswerks Mecklenburg-Vorpommern steht fest
29.06.2017
Kammerpräsident Jörg Herrmann nimmt Stellung: »Unser Votum für den Erhalt der HOAI - Qualitätswettbewerb statt Preiskampf!«
20.06.2017
Im Gespräch mit den Landkreisen Sachsen-Anhalts
19.06.2017
Schülerwettbewerb „IDEENsprINGen“ - Bundesingenieurkammer zeichnet die besten Ingenieurtalente aus
13.06.2017
Aufruf zur Wahl der 6. Vertreterversammlung
13.06.2017
Vizepräsident Rupprecht zum kammerpolitischen Dialog mit der Landesregierung Sachsen-Anhalt in Brüssel
12.06.2017
Exkursion »Auf Luthers Spuren«
22.05.2017
BIM Cluster Sachsen-Anhalt jetzt online
04.05.2017
Master of Science und von Beruf: Ingenieur
12.04.2017
Einladung zu den Regionalgesprächen der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt 2017 in den Landkreisen und kreisfreien Städten
10.04.2017
Bericht über die 34. Sitzung des Vertretergremiums der Ingenieurversorgung M-V
05.04.2017
Außenwirtschaftstag des Landes Sachsen-Anhalt - Außenwirtschaft in bewegten Zeiten
27.03.2017
Gemeinde Barleben als Gastgeber für Software-Fachtagung
09.03.2017
Kammerpräsident Jörg Herrmann engagiert sich für auskömmliche Stundensätze bei der Honorierung freiberuflicher Leistungen
06.03.2017
Sachsen-Anhalts Landesschülerwettbewerb "IDEENsprINGen" fand stimmungsvollen Abschluss
23.02.2017
BIM-Treffen in Barleben
14.02.2017
Sachverständigenwesen
18.01.2017
Kammermitglieder stellen im Jahr 2017/2018 die Weichen für die zukünftige Berufspolitik der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt
13.01.2017
Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt ist effiziente Plattform für Wirtschaftskontakte
09.01.2017
Fachexkursion für Ingenieure nach Japan
03.01.2017
EU-Richtlinie verhilft BIM auch in Deutschland zum Durchbruch
13.12.2016
Sachverständigenwesen
28.11.2016
HOAI vor dem Europäischen Gerichtshof ?!
17.11.2016
1. Bundesdeutsches Treffen regionaler BIM-Cluster
14.11.2016
Musteringenieurgesetz im Focus der Wirtschaftsministerkonferenz
11.11.2016
7. ENERGIEFORUM Sachsen-Anhalt
15.09.2016
Vorgabe der Honorarzone - ja oder nein?!
13.09.2016
Sachverständigenwesen

01.09.2017

Immobiliensachverständige

Neuer Vorstand und neue Geschäftsstelle des Verbandes der Immobiliensachverständigen Sachsen-Anhalt e.V.

Vorsitzender Roy La Salvia (Mitte), Schatzmeister Frank Schulze (rechts) und Verantwortlicher für Weiterbildung Ralf Adam
Vorsitzender Roy La Salvia (Mitte), Schatzmeister Frank Schulze (rechts) und Verantwortlicher für Weiterbildung Ralf Adam
Die Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt beglückwünscht drei Kammermitglieder zur Wahl in den neuen Vorstand des Verbandes der Immobiliensachverständigen Sachsen-Anhalt e.V. Für die nächsten drei Jahre wurden von den Verbandsmitgliedern die beiden öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen Roy La Salvia als Vorsitzender, Frank Schulze als Schatzmeister und Ralf Adam als Verantwortlicher für Weiterbildung gewählt. Der "frisch gebackene" Vorstand bedankte sich bei den bisherigen Vorstandsmitgliedern, namentlich den Kammermitgliedern Jörg Reinsberger, Monika Anton und Bernd Müller für die geleistete Verbandsarbeit in den vergangenen achtzehn Jahren.

Mit dem Wechsel in der Vorstandsebene geht auch ein Wechsel des Standortes einher. Die Geschäftsführung des Verbandes verlässt Zeitz und wird den Verband künftig von Bitterfeld-Wolfen (Lindenstraße 15, 06749 Bitterfeld-Wolfen) leiten. Ab 15.09.2017 wird der Verband unter Tel: 03493 515882 und Fax: 03493 515883 erreichbar sein.

Vielfältige Aufgaben stehen für die künftige Arbeit an, vordergründig zu nennen sind:
  • Schaffung eines Leitbildes für den Verband
  • Sicherung der Qualität der Gutachten u.a. durch Gutachtenprüfungen mit Auswertungen
  • Schaffung eines funktionierenden Netzwerkes und Erfahrungsaustausch unter Kollegen
  • Angebote zur Weiterbildung und Qualifizierung auf unterschiedlichen Wegen
  • Vertretung der Interessen der Sachverständigen in Sachsen-Anhalt
  • Übernahme der Mentorentätigkeit durch erfahrene Kollegen

Für diese anspruchsvollen Aufgaben dürfen sich der Verband und seine Mitglieder der Unterstützung durch der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt sicher sein.