NEWS

06.02.2019
Vertragsverletzungsverfahren Vergaberecht
05.02.2019
Win-Win-Effekte für Unternehmen durch Energieeffizienznetzwerke
30.01.2019
Neuerscheinung in der AHO-Schriftenreihe
30.01.2019
Ingenieure und Architekten sind keine Rechtsanwälte, oder doch?
23.01.2019
VBI fordert Beibehaltung des gültigen AGB-Rechts
23.01.2019
BIM-Leitfaden für den Mittelstand
21.01.2019
Nachweise von VOC Emissionen - Übergangsfrist verlängert
16.01.2019
Referenzrahmen verbessert Vergleichbarkeit von Bauingenieurstudiengängen
15.01.2019
Die Bundesingenieurkammer unterstützt das Modell der Anforderungsdokumente
10.01.2019
Auslobung BDB-Studentenförderpreis 2019
09.01.2019
Auflistung von Teilleistungen
08.01.2019
Umfrage zur wirtschaftlichen Lage der Ingenieure und Architekten
13.12.2018
IQ Innovationspreis Mitteldeutschland 2019
07.12.2018
Bundesumweltministerin Schulze ehrt zehn Kommunen für ihr Engagement im Klimaschutz
05.12.2018
DIN 276 veröffentlicht
30.11.2018
Startschuss für Umsetzung der #Fachkräftestrategie gefallen
26.11.2018
Neue Förderrichtlinie „Digital Innovation“
16.11.2018
Neuerscheinung in der AHO-Schriftenreihe
11.10.2018
HOAI vor dem Europäischen Gerichtshof. Wie weiter?
10.10.2018
Interessante und ingenieurspezifische Newsletter abonnieren!
27.09.2018
Beratungshilfeprogramm für Unternehmen
14.09.2018
Erlass STLB-Bau
13.09.2018
Vorwurfs der HOAI-Unterschreitung
10.09.2018
Abmahnpraxis
20.08.2018
Business-Partner-Reise der IMG nach China 2018
15.08.2018
Energieatlas Sachsen-Anhalt mit neuen Angeboten
09.08.2018
Honorarerhöhung wegen gestiegener Baupreise?
03.08.2018
Auf IT gebaut - Bauberufe mit Zukunft
02.08.2018
e-Vergabe bei öffentlichen Aufträgen nach EU-Vergaberecht
16.07.2018
Delegationsreise für Start-up-Unternehmen nach China

11.12.2017

AHO-Schriftenreihe zum Thema BIM

Vorabinformation zum neuen AHO-Heft "Die BIM-Methode im Planungsprozess der HOAI"

Der AHO, der Ausschuss der Verbände und Kammern der Ingenieure und Architekten für die Honorarordnung e.V., erarbeitet seit Jahren unter anderem ausführliche Leistungskataloge, Honorierungsempfehlungen und Praxishilfen für die Anwendung und Umsetzung der HOAI, besser bekannt als die "Grünen Hefte" des AHO. Insbesondere bei schwierigen rechtlichen Grundlagen und bei nicht in der Verordnung geregelten Honorarfragen bieten diese Ausarbeitungen eine rechtlich verlässliche Stütze für Auftragnehmer und Auftraggeber bei der Honorierung von Architekten- und Ingenieurleistungen.

Zur Erstellung der Hefte arbeitet der AHO mit kompetenten Fachkommissionen zusammen. Auch für die Einführung von BIM in der hiesigen Bauwirtschaft wurde eine Fachkommission zusammengestellt, die die Wechselwirkung und/oder das Zusammenspiel von HOAI und BIM zu untersuchen hat.

Anlässlich der AHO-Herbsttagung am 23.11.2017 wurde über die Arbeit der Fachkommission, wie z. B. deren Herangehensweise an die Studien berichtet und erste Untersuchungsergebnisse vorgestellt. Fazit war, dass sich die Planungsmethode BIM und die HOAI durchaus in Einklang bringen lassen und die Anwendung der BIM Methode nichts an der rechtlichen Einordnung des Planungsvertrages ändert.

Das lässt hoffen, dass das "Grüne BIM-Heft" die Arbeit der Büros bei der Einführung von BIM etwas erleichtert und grundlegende Fragen dazu klärt. Vielleicht schon im zweiten Quartal 2018 soll das Heft dann druckfrisch vorliegen, so der Referent Prof. Hans-Georg Oltmanns aus Oldenburg, Leiter der oben erwähnten Fachkommission.