NEWS

06.08.2020
BMI und BBSR fördern Projekte für die Post-Corona-Stadt
31.07.2020
Förderprojekt des BMWi „Digital Jetzt“
24.07.2020
Delegationsreise des Landes Sachsen-Anhalt nach Finnland
16.07.2020
Verwaltungsvorschrift zur Einführung Technischer Baubestimmungen (VV TBB 2020)
15.07.2020
Beschluss zur Grundlage der neuen „Neuen HOAI“
09.07.2020
Achtung: Holzkonstruktionen in Nagelplattenbauweise mit möglicher Gefährdung
29.06.2020
Neues Anerkennungsverfahren als Prüfingenieur für Standsicherheit beginnt/ Anträge bis 7. August 2020
22.06.2020
Nächster Schritt zur „Neuen HOAI“
08.06.2020
ZUKUNFT PLANEN!
15.05.2020
HOAI-Mindestsätze wieder vor dem EuGH
29.04.2020
Deutscher Ingenieurbaupreis 2020 | Abgabefrist verlängert
20.04.2020
Neuauflage in der AHO-Schriftenreihe
08.04.2020
Vergaberecht zur Sicherstellung der Auftragsvergabe anpassen
29.03.2020
Nachfolge-in-Deutschland.de:
26.03.2020
Landesenergieagentur (LENA) gewinnt Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt (IKU)
12.03.2020
Deutscher Ingenieurbaupreis 2020 ausgelobt
06.03.2020
Empfehlungen zur Vergabe von Planungsleistungen
27.02.2020
Delegationsreise des Landes Sachsen-Anhalt nach Finnland
10.02.2020
Aktuelle Entwicklung der HOAI nach dem EuGH-Urteil
07.02.2020
Anerkennungsverfahren für Prüfingenieure für Brandschutz 2020
28.01.2020
Neues zum Transparenzregister
11.12.2019
HOAI im Mittelpunkt der AHO-Herbsttagung 2019
09.12.2019
Elektronische Vergabe und Rechnungstellung
05.12.2019
Sachverständige werden gebraucht
02.12.2019
Weitere nationale Anpassung der DSGVO
28.11.2019
Jetzt bewerben für den IQ Innovationspreis Mitteldeutschland
13.11.2019
Neues Heft in der AHO-Schriftenreihe
02.10.2019
Verstärkung im Projekt „ExNa“ - Neue Kompetenzen ergänzen das Portfolio
26.09.2019
Erlass zu VOC-Emissionen für Holzwerkstoffe
20.08.2019
Länderübergreifendes ENERGIEFORUM: nachhaltige Mobilität im Fokus

31.07.2020

Förderprojekt des BMWi „Digital Jetzt“


Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat jetzt ein neues Förderprojekt auf die Beine gestellt, das die Digitalisierung des Mittelstands weiter nach vorne bringen soll. Das Programm „Digital Jetzt – Investitionsförderung für KMU“ bietet finanzielle Zuschüsse und soll dazu anregen, mehr in digitale Technologien sowie in die Qualifizierung der Beschäftigten zu investieren. Explizit förderberechtigt sind dabei auch die Freien Berufe.

Die Mittel können (auch) für Investition in digitale Technologien, also die Anschaffung von neuer Hard- und Software genutzt werden und sind daher geeignet, die Büros etwa bei der Implementierung der Planungsmethode BIM oder auch der Digitalisierung der Geschäftsprozesse zu unterstützen. Die Förderquote beträgt dabei bis zu 50% der Investitionssumme.

Das Antragsstellungstool wird am 07.09.2020 freigeschaltet. Der Antrag auf Förderung ist bis einschließlich 2023 zu stellen.

Weitere Informationen:
www.bmwi.de/Redaktion/DE/Dossier/digital-jetzt.html
und
www.kompetenzzentrum-ilmenau.digital/news/item/341-digital-jetzt-neue-foerderung-fuer-die-digitalisierung-des-mittelstands