KAMMER AKTUELL

13.08.2018
Regionalgespräche 2018
08.08.2018
Bericht über die 37. Sitzung des Vertretergremiums der Ingenieurversorgung M-V
06.08.2018
Schülerwettbewerb Junior.ING geht in die nächste Runde
11.07.2018
DSGVO - neue Datenschutz-Webinare für Ingenieurbüros
03.07.2018
7. Preis der Umweltallianz Sachsen-Anhalt 2018 ausgelobt
26.06.2018
Erfolgsfaktor Sachverständigenwesen – jetzt qualifizieren
21.06.2018
Umfrage "Wirtschaftliche Lage der Ingenieure und Architekten - Index 2017" - Vergleichen Sie Ihr Unternehmen
18.06.2018
Einladung zu den Regionalgesprächen der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt 2018 in den Landkreisen und kreisfreien Städten
09.06.2018
Schülerwettbewerb geht mit Rekordbeteiligung ins Finale
04.06.2018
Jetzt Fachingenieur Energie werden! Weiterbildung geht in die sechste Runde
31.05.2018
Nachwuchs finden und gewinnen
25.05.2018
Fit für den Datenschutz mit der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt
24.05.2018
Werden Sie BIM-Experte!
24.05.2018
Bundesingenieurkammer warnt vor Qualitätsverlust bei Ingenieurausbildung
23.05.2018
Erfolgreich Planen und Bauen durch Digitalisierung
14.05.2018
Öffentliche Anhörung zur Fortschreibung der Strategie des Landes Sachsen-Anhalt zur Anpassung an den Klimawandel
13.04.2018
Kammermitglied Dr. Mike Kersten erhält Außenwirtschaftspreis AURA 2018
04.04.2018
Herausforderung Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
27.03.2018
Mitglieder-Fachexkursion 2018 nach Vietnam
22.03.2018
Machen Sie sich fit für die DSGVO
21.03.2018
Nachwuchs-Ingenieurinnen am Girls Day begeistern
06.03.2018
Sachsen-Anhalts Landesschülerwettbewerb JuniorING "Brücken verbinden" fand grandiosen Abschluss
01.03.2018
Dipl.-Ing. Jörg Herrmann wieder zum Präsidenten der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt gewählt
20.02.2018
Deutscher Ingenieurbaupreis 2018 ausgelobt
23.01.2018
Sachverständigenwesen
12.12.2017
Sachverständigenwesen
04.12.2017
'Fachingenieur Energie' zum fünften Mal vergeben
29.11.2017
Ehrung von Magdeburger Unternehmen für herausragende Leistungen in der Digitalisierung
14.11.2017
Bericht über die 35. Sitzung des Vertretergremiums der Ingenieurversorgung M-V
09.11.2017
Startschuss für die Grüne Hausnummer

01.09.2017

Immobiliensachverständige

Neuer Vorstand und neue Geschäftsstelle des Verbandes der Immobiliensachverständigen Sachsen-Anhalt e.V.

Vorsitzender Roy La Salvia (Mitte), Schatzmeister Frank Schulze (rechts) und Verantwortlicher für Weiterbildung Ralf Adam
Vorsitzender Roy La Salvia (Mitte), Schatzmeister Frank Schulze (rechts) und Verantwortlicher für Weiterbildung Ralf Adam
Die Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt beglückwünscht drei Kammermitglieder zur Wahl in den neuen Vorstand des Verbandes der Immobiliensachverständigen Sachsen-Anhalt e.V. Für die nächsten drei Jahre wurden von den Verbandsmitgliedern die beiden öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen Roy La Salvia als Vorsitzender, Frank Schulze als Schatzmeister und Ralf Adam als Verantwortlicher für Weiterbildung gewählt. Der "frisch gebackene" Vorstand bedankte sich bei den bisherigen Vorstandsmitgliedern, namentlich den Kammermitgliedern Jörg Reinsberger, Monika Anton und Bernd Müller für die geleistete Verbandsarbeit in den vergangenen achtzehn Jahren.

Mit dem Wechsel in der Vorstandsebene geht auch ein Wechsel des Standortes einher. Die Geschäftsführung des Verbandes verlässt Zeitz und wird den Verband künftig von Bitterfeld-Wolfen (Lindenstraße 15, 06749 Bitterfeld-Wolfen) leiten. Ab 15.09.2017 wird der Verband unter Tel: 03493 515882 und Fax: 03493 515883 erreichbar sein.

Vielfältige Aufgaben stehen für die künftige Arbeit an, vordergründig zu nennen sind:
  • Schaffung eines Leitbildes für den Verband
  • Sicherung der Qualität der Gutachten u.a. durch Gutachtenprüfungen mit Auswertungen
  • Schaffung eines funktionierenden Netzwerkes und Erfahrungsaustausch unter Kollegen
  • Angebote zur Weiterbildung und Qualifizierung auf unterschiedlichen Wegen
  • Vertretung der Interessen der Sachverständigen in Sachsen-Anhalt
  • Übernahme der Mentorentätigkeit durch erfahrene Kollegen

Für diese anspruchsvollen Aufgaben dürfen sich der Verband und seine Mitglieder der Unterstützung durch der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt sicher sein.