KAMMER AKTUELL

29.11.2018
Jetzt anmelden - Schülerwettbewerb Junior.ING 2018/19
28.11.2018
Teepott in Rostock-Warnemünde erhält Titel „Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland“
22.11.2018
Kammertreue wird ausgezeichnet – Mitglieder erhielten Ehrenurkunden für 10 und 25 Jahre Kammermitgliedschaft
13.11.2018
Netzwerkveranstaltung „ExNa – Existenzgründungen im Rahmen der Unternehmensnachfolge“ als Start der deutschlandweiten Gründerwoche 2018 in Sachsen-Anhalt
21.10.2018
Baustellenbesichtigung "Gelände Blauer Bock / Unternehmenssitz der SWM Magdeburg"
17.10.2018
Kick Off des Young Professional Netzwerks der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt
10.10.2018
Ingenieurkammer - und Architektenkammer Sachsen-Anhalt sind sich einig: beide Kammern lehnen die Kleine Bauvorlage ab!
04.10.2018
Der Schlichtungsausschuss – für eine rasche und kostengünstige außergerichtliche Streitbeilegung!
27.09.2018
Lehrgang „Grundlagen der Sachverständigentätigkeit“ erfolgreich abgeschlossen
12.09.2018
Young Professional Day - Jetzt anmelden!
11.09.2018
Anmeldung zu Weiterbildungen
10.09.2018
Nachruf | Dipl.-Ing. (FH) Conny Eggert
05.09.2018
Preisverleihung Deutscher Ingenieurbaupreis 2018
03.09.2018
Exklusive Exkursionen für Kammermitglieder
29.08.2018
Exkursion »Ein Tag im Gartenreich Wörlitz«
13.08.2018
Regionalgespräche 2018
08.08.2018
Bericht über die 37. Sitzung des Vertretergremiums der Ingenieurversorgung M-V
06.08.2018
Schülerwettbewerb Junior.ING geht in die nächste Runde
11.07.2018
DSGVO - neue Datenschutz-Webinare für Ingenieurbüros
03.07.2018
7. Preis der Umweltallianz Sachsen-Anhalt 2018 ausgelobt
26.06.2018
Erfolgsfaktor Sachverständigenwesen – jetzt qualifizieren
21.06.2018
Umfrage "Wirtschaftliche Lage der Ingenieure und Architekten - Index 2017" - Vergleichen Sie Ihr Unternehmen
18.06.2018
Einladung zu den Regionalgesprächen der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt 2018 in den Landkreisen und kreisfreien Städten
09.06.2018
Schülerwettbewerb geht mit Rekordbeteiligung ins Finale
04.06.2018
Jetzt Fachingenieur Energie werden! Weiterbildung geht in die sechste Runde
31.05.2018
Nachwuchs finden und gewinnen
25.05.2018
Fit für den Datenschutz mit der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt
24.05.2018
Werden Sie BIM-Experte!
24.05.2018
Bundesingenieurkammer warnt vor Qualitätsverlust bei Ingenieurausbildung
23.05.2018
Erfolgreich Planen und Bauen durch Digitalisierung

29.08.2018

Exkursion »Ein Tag im Gartenreich Wörlitz«


Gruppenfoto der Exkursionsteilnehmer
Gruppenfoto der Exkursionsteilnehmer


Impression der Exkursion Wörlitz
Impression der Exkursion Wörlitz
Mit dem Ziel das Kammerleben mit einem vielseitigem Angebot weiter zu aktivieren und die Kontakte zu und zwischen den Kammermitgliedern zu intensivieren, hatten der Vorstand der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt und die Geschäftsführung alle Mitglieder der Generation 60+ zu einer Exkursion ins Gartenreich Wörlitz eingeladen.

Am 28. August 2018 startete pünktlich um 8:00 Uhr der Bus vom Unternehmen »Sudenburger Reisespatz« mit 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmern an Bord vom ZOB Magdeburg über Zerbst in Richtung Wörlitz. Bei bestem Wetter verlebten die Kammermitglieder einen informativen und kommunikativen Tag im Park und Schloss sowie auf dem See.

Beim Spaziergang durch den Park wurden die Besucherinnen und Besucher auf allerlei spannende Besonderheiten der Sichtachsen, Brücken und Bauten aufmerksam gemacht. Nach einer kurzen Fährfahrt mit der Amtsfähre gelangten sie dann ins Schloss. Höhepunkt waren nicht nur die baulichen Raffinessen und kunstvollen Verzierungen der einzelnen Räume, sondern auch der herrliche und eindrucksvolle Ausblick vom Belvedere über den Park. Dank kompetenter Gruppenführerinnen wurden den Gästen Einblicke gewährt, die man als einfache Besucher und Spaziergänger wohl nicht erahnen würde – sei es historisch, architektonisch oder kulturell.

Anschließend fanden sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu einem Mittagsimbiss im Hotelrestaurant Wörlitzer Hof zusammen und konnten ihre Erlebnisse der Führungen Revue passieren lassen, neue Berufskollegen kennenlernen und alte Bekannte wiedersehen. Zum Abschluss gab es noch eine 45-minütige Gondelfahrt über den Wörlitzer See, bei der die Gondoliere den Park noch einmal aus einer ganz anderen Perspektive zeigten

Bei der Verabschiedung waren sich alle einig: dies war eine gelungene Exkursion! Die Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt war im vergangenen Jahr mit ihren Mitgliedern 60+ bereits "Auf Luthers Spuren" in Wittenberg und plant das Konzept der Exkursionsveranstaltungen auch in den nächsten Jahren fortzuführen.

Weitere Fotos sind für die Oktober-Ausgabe der Länderkammerbeilage des Deutschen Ingenieurblatts geplant sowie auf dem Flickr-Account der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt zu sehen.