KAMMER AKTUELL

19.05.2020
Diskussion um die „Kleine Bauvorlage“ geht in die nächste Runde
11.05.2020
Corona-Krise 2020 – Alle Informationen und Kontakte unter einem Menü-Punkt
08.05.2020
Landespreisträger des Schülerwettbewerbs "Junior.Ing" stehen fest
29.04.2020
Bewerbungsschluss für Deutschlandstipendium verlängert
24.04.2020
Jahresumfrage zur wirtschaftlichen Lage der Ingenieur- und Architekturbüros - Index 2019
09.04.2020
Kooperation mit BIM-Software-Anbieter zahlt sich jetzt aus: Nutzungsvorteile und Webinare
20.02.2020
Werden Sie BIM-Experte!
17.02.2020
Fördern Sie den Ingenieurnachwuchs mit dem Deutschlandstipendium - wir unterstützen Sie dabei!
10.02.2020
Dual-Studenten besuchen Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt
29.01.2020
Kooperationsvereinbarung zur Unterstützung der Digitalisierung in Ingenieurbüros von Kammermitgliedern
20.01.2020
VIDEO: Neujahrsgrüße des Präsidenten der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt Dipl.-Ing. Jörg Herrmann
13.01.2020
Unterstützen Sie den Ingenieurnachwuchs von morgen beim Wettbewerb "Junior.Ing"!
22.12.2019
Digitalisierung wird zunehmend Wirtschaftsmotor in der Region Harz
22.12.2019
Auf dem Weg für eine dienstleistungsorientierte und für jedermann zugängliche Verwaltung - Digitalisierung der Baugenehmigungsverfahren in Sachsen-Anhalt
05.12.2019
Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt auf der BIM World 2019
28.11.2019
Gemeinsam für den Ingenieurnachwuchs
23.11.2019
Kammermitglieder besuchen VW-Werk in Wolfsburg
19.11.2019
BauScan 2019
12.11.2019
Kammermitglieder wurden mit dem Unternehmerpreis der Ottostadt Magdeburg geehrt
21.10.2019
Der Titel „Oberingenieur“ wurde an Kammermitglied Horst-Dieter Foerster verliehen
20.10.2019
Magdeburgs Großbaustelle im Fokus
18.10.2019
Erstes Onlineseminar der Ingenieurakademie zum Thema "HOAI"
10.10.2019
Crowdfunding für Magdeburger Hightech-Observatorium
25.09.2019
EuGH-Urteil zur HOAI - Appell von BIngK und VBI gegen ruinösen Preiswettbewerb
23.09.2019
Regionalgespräche 2019 gestartet
20.09.2019
34. BWK-Bundeskongress „Unsere Flüsse – Gefährdetes Schutzgut?“
16.09.2019
Jetzt anmelden für den zweiten Young Professional Day
06.09.2019
Mitglieder erhielten Ehrenurkunden für 10 und 25 Jahre Kammermitgliedschaft
05.09.2019
Zweiter BIM-Basiskurs (buildingSMART-/VDI-Basiskenntnisse) startet in Magdeburg
28.08.2019
23. Treffen der Wirtschaft

29.08.2018

Exkursion »Ein Tag im Gartenreich Wörlitz«


Gruppenfoto der Exkursionsteilnehmer
Gruppenfoto der Exkursionsteilnehmer


Impression der Exkursion Wörlitz
Impression der Exkursion Wörlitz
Mit dem Ziel das Kammerleben mit einem vielseitigem Angebot weiter zu aktivieren und die Kontakte zu und zwischen den Kammermitgliedern zu intensivieren, hatten der Vorstand der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt und die Geschäftsführung alle Mitglieder der Generation 60+ zu einer Exkursion ins Gartenreich Wörlitz eingeladen.

Am 28. August 2018 startete pünktlich um 8:00 Uhr der Bus vom Unternehmen »Sudenburger Reisespatz« mit 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmern an Bord vom ZOB Magdeburg über Zerbst in Richtung Wörlitz. Bei bestem Wetter verlebten die Kammermitglieder einen informativen und kommunikativen Tag im Park und Schloss sowie auf dem See.

Beim Spaziergang durch den Park wurden die Besucherinnen und Besucher auf allerlei spannende Besonderheiten der Sichtachsen, Brücken und Bauten aufmerksam gemacht. Nach einer kurzen Fährfahrt mit der Amtsfähre gelangten sie dann ins Schloss. Höhepunkt waren nicht nur die baulichen Raffinessen und kunstvollen Verzierungen der einzelnen Räume, sondern auch der herrliche und eindrucksvolle Ausblick vom Belvedere über den Park. Dank kompetenter Gruppenführerinnen wurden den Gästen Einblicke gewährt, die man als einfache Besucher und Spaziergänger wohl nicht erahnen würde – sei es historisch, architektonisch oder kulturell.

Anschließend fanden sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu einem Mittagsimbiss im Hotelrestaurant Wörlitzer Hof zusammen und konnten ihre Erlebnisse der Führungen Revue passieren lassen, neue Berufskollegen kennenlernen und alte Bekannte wiedersehen. Zum Abschluss gab es noch eine 45-minütige Gondelfahrt über den Wörlitzer See, bei der die Gondoliere den Park noch einmal aus einer ganz anderen Perspektive zeigten

Bei der Verabschiedung waren sich alle einig: dies war eine gelungene Exkursion! Die Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt war im vergangenen Jahr mit ihren Mitgliedern 60+ bereits "Auf Luthers Spuren" in Wittenberg und plant das Konzept der Exkursionsveranstaltungen auch in den nächsten Jahren fortzuführen.

Weitere Fotos sind für die Oktober-Ausgabe der Länderkammerbeilage des Deutschen Ingenieurblatts geplant sowie auf dem Flickr-Account der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt zu sehen.