KAMMER AKTUELL

14.08.2019
Erlass des BMI zur Anwendung der HOAI nach dem EuGH-Urteil
13.08.2019
Digitale Baugenehmigungsverfahren sind zukünftig in Sachsen-Anhalt das Aushängeschild einer modernen, dienstleistungsorientierten und für jedermann zugänglichen Verwaltung
04.07.2019
EuGH kippt Preisrahmen der HOAI
03.07.2019
Ingenieure feiern Mitteldeutschen Ingenieurtag in Dessau-Roßlau
02.07.2019
Ehrennadel für Dipl.-Ing. Jürgen Bendler
02.07.2019
Jetzt anmelden - Unternehmertag für Fachkräftegewinnung
01.07.2019
Delegationsreise nach Dänemark und Schweden
17.06.2019
Sachsen-Anhalt mit Platz vier beim bundesweitem Schülerwettbewerb ausgezeichnet
01.06.2019
Mitteldeutscher Ingenieurtag 2019 am 28. Juni in Dessau-Roßlau
11.05.2019
Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt kürt Landessieger des bundesweiten Schülerwettbewerbs „Junior.ING“
26.04.2019
ZEISS-PLANETARIUM in Jena erhält Titel „Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland“
22.03.2019
Deutscher Brückenbaupreis 2020 ausgelobt
04.03.2019
Kammern im Schulterschluss: Ingenieurkammer und Architektenkammer Sachsen-Anhalt agieren gemeinsam
08.02.2019
Erster BIM-Basiskurs (buildingSMART-/VDI-Basiskenntnisse) startet in Magdeburg – erlangen Sie einen anerkannten Kompetenznachweis im Building Information Modeling (BIM)
07.02.2019
Jetzt Fachingenieur Energie werden! Weiterbildung geht in die nächste Runde - nur noch wenige Plätze frei!
06.02.2019
In eigener Sache: Mitarbeiter/in Öffentlichkeitsarbeit gesucht
05.02.2019
Ingenieurforum: Digitales Planen und Bauen unter dem Aspekt der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung
24.01.2019
Mitglieder-Fachexkursion nach Australien 2019
23.01.2019
BAU 2019
09.01.2019
Schlichtung statt Gericht
08.01.2019
Auszeichnung „Grüne Hausnummer Sachsen-Anhalt PLUS“ wird Biederitzer Familie verliehen
07.01.2019
Neujahrsgruß des Präsidenten
18.12.2018
Weihnachtsgrüße
29.11.2018
Jetzt anmelden - Schülerwettbewerb Junior.ING 2018/19
28.11.2018
Teepott in Rostock-Warnemünde erhält Titel „Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland“
22.11.2018
Kammertreue wird ausgezeichnet – Mitglieder erhielten Ehrenurkunden für 10 und 25 Jahre Kammermitgliedschaft
13.11.2018
Netzwerkveranstaltung „ExNa – Existenzgründungen im Rahmen der Unternehmensnachfolge“ als Start der deutschlandweiten Gründerwoche 2018 in Sachsen-Anhalt
21.10.2018
Baustellenbesichtigung "Gelände Blauer Bock / Unternehmenssitz der SWM Magdeburg"
17.10.2018
Kick Off des Young Professional Netzwerks der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt
10.10.2018
Ingenieurkammer - und Architektenkammer Sachsen-Anhalt sind sich einig: beide Kammern lehnen die Kleine Bauvorlage ab!

05.09.2018

Preisverleihung Deutscher Ingenieurbaupreis 2018

Der Deutsche Ingenieurbaupreis ist als Staatspreis der bedeutendste Preis für Bauingenieure in Deutschland und wurde 2016 erstmalig ausgelobt und wird alle zwei Jahre vergeben.

Die Jury unter Vorsitz von Professorin Annette Bögle wählte den Preisträger aus 20 Einreichungen aus. Neben dem Hauptpreis, wurden zudem zwei Auszeichnungen und vier Anerkennungen vergeben. Am 13. Juni 2018 wurden diese bereits bekanntgegeben.

Preisträger Projekt ThyssenKrupp Testturm in Rottweil

Auszeichnungen:
  • Projekt Straßenbrücke "Rotes Steigle" über die A8 zwischen dem Kreuz Stuttgart und der Anschlussstelle Leonberg/Ost
  • Projekt Salzlagerhalle Geislingen an der Steige
Anerkennungen:
  • Projekt: Kraftwerk Lausward, Düsseldorf
  • Projekt: Lahntalbrücke Limburg BAB A3 Köln - Frankfurt
  • Projekt: Umbau Hauptbahnhof Chemnitz
  • Projekt: Nachhallgalerie in der Staatsoper Unter den Linden, Berlin

Am Dienstag, 27. November 2018, wird der Deutsche Ingenieurbaupreis 2018 in der Staatsgalerie Stuttgart verliehen.

Programm

Einlass und Begrüßungsempfang ab 17 Uhr
Beginn 18 Uhr
Moderation Petra Gute

Gunther Adler | Baustaatssekretär im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat
Begrüßung

Hans-Ullrich Kammeyer | Präsident der Bundesingenieurkammer e.V.
Grußworte

Prof. Dr.-Ing. Stephan Engelsmann | Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart
Festvortrag

Prof. Dr.-Ing. Annette Bögle | Juryvorsitzende
Verleihung der Anerkennungen, Auszeichnungen, sowie des Hauptpreises

Anschließend Empfang

Bitte melden Sie sich verbindlich bis zum 15. November 2018 zum Deutschen Ingenieurbaupreis 2018 unter dem unten stehenden Link an.

 https://bingk.de/dingbp2018/