KAMMER AKTUELL

07.07.2020
Corona-Krise 2020 – Alle Informationen und Kontakte unter einem Menü-Punkt
30.06.2020
Merkblatt zur Mehrwertsteuersekung/ Ingenieurakademie bietet Onlineseminar zum Thema
25.06.2020
Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt setzt sich im Landtag gegen die Einführung der Kleinen Bauvorlage in Sachsen-Anhalt ein
17.06.2020
Ingenieurkammer unterstützt Petition gegen die kleine Bauvorlageberechtigung!
15.06.2020
Kleine Bauvorlageberechtigung - Ingenieurkammer und Architektenkammer: "Die Verbraucher müssen geschützt werden"
19.05.2020
Diskussion um die „Kleine Bauvorlage“ geht in die nächste Runde
08.05.2020
Landespreisträger des Schülerwettbewerbs "Junior.Ing" stehen fest
29.04.2020
Bewerbungsschluss für Deutschlandstipendium verlängert
24.04.2020
Jahresumfrage zur wirtschaftlichen Lage der Ingenieur- und Architekturbüros - Index 2019
09.04.2020
Kooperation mit BIM-Software-Anbieter zahlt sich jetzt aus: Nutzungsvorteile und Webinare
20.02.2020
Werden Sie BIM-Experte!
17.02.2020
Fördern Sie den Ingenieurnachwuchs mit dem Deutschlandstipendium - wir unterstützen Sie dabei!
10.02.2020
Dual-Studenten besuchen Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt
29.01.2020
Kooperationsvereinbarung zur Unterstützung der Digitalisierung in Ingenieurbüros von Kammermitgliedern
20.01.2020
VIDEO: Neujahrsgrüße des Präsidenten der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt Dipl.-Ing. Jörg Herrmann
13.01.2020
Unterstützen Sie den Ingenieurnachwuchs von morgen beim Wettbewerb "Junior.Ing"!
22.12.2019
Digitalisierung wird zunehmend Wirtschaftsmotor in der Region Harz
22.12.2019
Auf dem Weg für eine dienstleistungsorientierte und für jedermann zugängliche Verwaltung - Digitalisierung der Baugenehmigungsverfahren in Sachsen-Anhalt
05.12.2019
Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt auf der BIM World 2019
28.11.2019
Gemeinsam für den Ingenieurnachwuchs
23.11.2019
Kammermitglieder besuchen VW-Werk in Wolfsburg
19.11.2019
BauScan 2019
12.11.2019
Kammermitglieder wurden mit dem Unternehmerpreis der Ottostadt Magdeburg geehrt
21.10.2019
Der Titel „Oberingenieur“ wurde an Kammermitglied Horst-Dieter Foerster verliehen
20.10.2019
Magdeburgs Großbaustelle im Fokus
18.10.2019
Erstes Onlineseminar der Ingenieurakademie zum Thema "HOAI"
10.10.2019
Crowdfunding für Magdeburger Hightech-Observatorium
25.09.2019
EuGH-Urteil zur HOAI - Appell von BIngK und VBI gegen ruinösen Preiswettbewerb
23.09.2019
Regionalgespräche 2019 gestartet
20.09.2019
34. BWK-Bundeskongress „Unsere Flüsse – Gefährdetes Schutzgut?“

10.09.2018

Nachruf | Dipl.-Ing. (FH) Conny Eggert

In großer Trauer gedenken wir

Herrn Dipl.-Ing. (FH) Conny Eggert

Mitglied der Vertreterversammlung der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt,
ehemaliger Vizepräsident und Vorstandsmitglied,
verstorben am 23. August 2018.

Conny Eggert wurde 1954 in Burg bei Magdeburg geboren. Nach der Technikerausbildung und dem Studium zum Diplom-Ingenieur an der Agrarschule Fürstenwalde arbeitete er als Bauleiter und Investitionsbauleiter in einem volkseigenen Betrieb und einer Genossenschaft. Nach der Wende gründete Herr Eggert die Landgesellschaft Sachsen-Anhalt mbH. Seit 1994 war er Geschäftsführer der SALEG Sachsen-Anhaltinische Landesentwicklungsgesellschaft mbH sowie seit 2010 Geschäftsführer der Magdeburger Bau- und Schulservice GmbH.

Conny Eggert war seit 1998 Mitglied der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt. Er engagierte sich seit 2007 in der Vertreterversammlung und seit 2008 auch als Vorstandsmitglied. 2013 wurde er zum Vizepräsidenten gewählt. Darüber hinaus war er über 10 Jahre lange Vorsitzender des Honorarausschusses und Vorsitzender des Ausschusses Vergabe und Wettbewerb. Er wirkte überdies seit 2013 als Mitglied im Arbeitskreis Projektsteuerung. Des Weiteren war er Vorstandsmitglied des Landesverbandes der Freien Berufe Sachsen-Anhalt e. V.

Conny Eggert, verstorben im Alter von 64 Jahren, hinterlässt eine Ehefrau und zwei erwachsene Kinder.

Wir nehmen Abschied in großer Dankbarkeit und mit hohem Respekt. Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt seiner Familie.

Im Namen des Vorstandes und der Vertreterversammlung der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt
Dipl.-Ing. Jörg Herrmann, Präsident
Dipl.-Ing.-Ök. Susanne Rabe, Geschäftsführerin


Die Trauerfeier findet am 15.09.2018 um 10:30 Uhr in der Trauerhalle Aue Bestattung, Große Schulgasse 18/19, 39116 Magdeburg statt. Die Beisetzung erfolgt im engsten Familien- und Freundeskreis.

Anstelle von Blumen bittet die Familie um eine Spende an das Deutsche Krebsforschungszentrum.
IBAN: DE98 6725 0020 0005 000050
Verwendungszweck: Conny Eggert