KAMMER AKTUELL

19.11.2019
BauScan 2019
12.11.2019
Kammermitglieder wurden mit dem Unternehmerpreis der Ottostadt Magdeburg geehrt
21.10.2019
Der Titel „Oberingenieur“ wurde an Kammermitglied Horst-Dieter Foerster verliehen
20.10.2019
Magdeburgs Großbaustelle im Fokus
18.10.2019
Erstes Onlineseminar der Ingenieurakademie zum Thema "HOAI"
10.10.2019
Crowdfunding für Magdeburger Hightech-Observatorium
25.09.2019
EuGH-Urteil zur HOAI - Appell von BIngK und VBI gegen ruinösen Preiswettbewerb
23.09.2019
Regionalgespräche 2019 gestartet
20.09.2019
34. BWK-Bundeskongress „Unsere Flüsse – Gefährdetes Schutzgut?“
16.09.2019
Jetzt anmelden für den zweiten Young Professional Day
06.09.2019
Mitglieder erhielten Ehrenurkunden für 10 und 25 Jahre Kammermitgliedschaft
05.09.2019
Zweiter BIM-Basiskurs (buildingSMART-/VDI-Basiskenntnisse) startet in Magdeburg
28.08.2019
23. Treffen der Wirtschaft
22.08.2019
Jetzt anmelden - Schülerwettbewerb Junior.ING 2019/20
14.08.2019
Erlass des BMI zur Anwendung der HOAI nach dem EuGH-Urteil
13.08.2019
Digitale Baugenehmigungsverfahren sind zukünftig in Sachsen-Anhalt das Aushängeschild einer modernen, dienstleistungsorientierten und für jedermann zugänglichen Verwaltung
04.07.2019
EuGH kippt Preisrahmen der HOAI
03.07.2019
Ingenieure feiern Mitteldeutschen Ingenieurtag in Dessau-Roßlau
02.07.2019
Ehrennadel für Dipl.-Ing. Jürgen Bendler
02.07.2019
Jetzt anmelden - Unternehmertag für Fachkräftegewinnung
01.07.2019
Delegationsreise nach Dänemark und Schweden
17.06.2019
Sachsen-Anhalt mit Platz vier beim bundesweitem Schülerwettbewerb ausgezeichnet
01.06.2019
Mitteldeutscher Ingenieurtag 2019 am 28. Juni in Dessau-Roßlau
11.05.2019
Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt kürt Landessieger des bundesweiten Schülerwettbewerbs „Junior.ING“
26.04.2019
ZEISS-PLANETARIUM in Jena erhält Titel „Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland“
22.03.2019
Deutscher Brückenbaupreis 2020 ausgelobt
04.03.2019
Kammern im Schulterschluss: Ingenieurkammer und Architektenkammer Sachsen-Anhalt agieren gemeinsam
08.02.2019
Erster BIM-Basiskurs (buildingSMART-/VDI-Basiskenntnisse) startet in Magdeburg – erlangen Sie einen anerkannten Kompetenznachweis im Building Information Modeling (BIM)
07.02.2019
Jetzt Fachingenieur Energie werden! Weiterbildung geht in die nächste Runde - nur noch wenige Plätze frei!
06.02.2019
In eigener Sache: Mitarbeiter/in Öffentlichkeitsarbeit gesucht

05.02.2019

Ingenieurforum: Digitales Planen und Bauen unter dem Aspekt der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung


Podiumsdiskussion
Podiumsdiskussion


360°-Laserprojektion
360°-Laserprojektion
Am 31. Januar 2019 fand das Ingenieurforum zum Thema „Digitales Planen und Bauen unter dem Aspekt der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung“ im Fraunhofer VDTC Magdeburg statt. Gemeinsam mit Experten und der Diskussion der rund 20 Teilnehmer wurde die Frage diskutiert, wie ein datenschutzgerechter Einsatz von BIM das Bauen verbessern kann.
Ausgehend vom Best-Practice-Beispiel „Planung und Bau des VDTC – Datengrundlage damals und heute“, welches durch Eyk Flechtner, Mittelstand 4.0-Konpetenzzentrums Planen und Bauen, IFF Magdeburg, vorgestellt wurde, legte der Landesbeauftragte für Datenschutz Sachsen-Anhalt, Dr. Harald von Bose, die Anforderungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung an den Mittelstand im Bauwesen dar, um die datenschutzrechtliche Sicht bei BIM von Architekten, Ingenieuren und allen an Bauprojekten Beteiligten einzuhalten. Anschließend gab es in Form einer Podiumsdiskussion bestehend aus Dr. Harald von Bose, Dipl.-Ing. (FH) Siverin Arndt-Krüger, Vorstandsmitglied der Architektenkammer Sachsen-Anhalt, Dipl.-Ing. Jörg Herrmann, Präsident der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt, sowie Dipl.-Ing. (FH) Steffen Lesche, Geschäftsstellenmitarbeiter der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt einen gemeinsamen Dialog mit dem Publikum.

Moderiert wurde die Veranstaltung sowohl durch Dr. Rainer Berger, Geschäftsführer Entwicklung und Netzwerke der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt und Sprecher des BIM-Cluster Sachsen-Anhalt, als auch durch Dipl.-Math. Stefanie Samtleben, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Planen und Bauen, IFF Magdeburg.

Den Abschluss bildeten die spannende Besichtigung des Elbedomes mit einer Führung und Vorführung durch Dipl.-Ing. Steffen Masik, Leiter Geschäftsstelle Elbedome, und Eyk Flechtner. Der Elbedome ist ein 360°-Laserprojektionssystem mit 16 Metern Durchmesser, 4 Metern Höhe, Bodenprojektion und 25 Stereo-Projektoren. Natürlich kam anschließend auch das Netzwerken am Buffet nicht zu kurz.

Die Präsentation von Dr. Harald von Bose finden Sie unten stehend als PDF zum Download.

Die nächste Veranstaltung findet am 19. Februar 2019 ebenfalls im VDTC statt. Sie sind herzlich eingeladen zum Workshop „BIM in der Aus-, Fort- und Weiterbildung von Architekten und Ingenieuren“. Informationen zum Programm finden Sie auf der Website der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt www.ing-net.de

PDF-DateiVortrag des Landesbeauftragten für Datenschutz Sachsen-Anhalt, Dr. Harald von Bose