KAMMER AKTUELL

03.08.2017
Bundesschülerwettbewerb in bewegten Bildern
27.07.2017
Wahlergebnis für das Vertretergremium des Versorgungswerks Mecklenburg-Vorpommern steht fest
29.06.2017
Kammerpräsident Jörg Herrmann nimmt Stellung: »Unser Votum für den Erhalt der HOAI - Qualitätswettbewerb statt Preiskampf!«
20.06.2017
Im Gespräch mit den Landkreisen Sachsen-Anhalts
19.06.2017
Schülerwettbewerb „IDEENsprINGen“ - Bundesingenieurkammer zeichnet die besten Ingenieurtalente aus
13.06.2017
Aufruf zur Wahl der 6. Vertreterversammlung
13.06.2017
Vizepräsident Rupprecht zum kammerpolitischen Dialog mit der Landesregierung Sachsen-Anhalt in Brüssel
12.06.2017
Exkursion »Auf Luthers Spuren«
22.05.2017
BIM Cluster Sachsen-Anhalt jetzt online
04.05.2017
Master of Science und von Beruf: Ingenieur
12.04.2017
Einladung zu den Regionalgesprächen der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt 2017 in den Landkreisen und kreisfreien Städten
10.04.2017
Bericht über die 34. Sitzung des Vertretergremiums der Ingenieurversorgung M-V
05.04.2017
Außenwirtschaftstag des Landes Sachsen-Anhalt - Außenwirtschaft in bewegten Zeiten
27.03.2017
Gemeinde Barleben als Gastgeber für Software-Fachtagung
09.03.2017
Kammerpräsident Jörg Herrmann engagiert sich für auskömmliche Stundensätze bei der Honorierung freiberuflicher Leistungen
06.03.2017
Sachsen-Anhalts Landesschülerwettbewerb "IDEENsprINGen" fand stimmungsvollen Abschluss
23.02.2017
BIM-Treffen in Barleben
14.02.2017
Sachverständigenwesen
18.01.2017
Kammermitglieder stellen im Jahr 2017/2018 die Weichen für die zukünftige Berufspolitik der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt
13.01.2017
Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt ist effiziente Plattform für Wirtschaftskontakte
09.01.2017
Fachexkursion für Ingenieure nach Japan
03.01.2017
EU-Richtlinie verhilft BIM auch in Deutschland zum Durchbruch
13.12.2016
Sachverständigenwesen
28.11.2016
HOAI vor dem Europäischen Gerichtshof ?!
17.11.2016
1. Bundesdeutsches Treffen regionaler BIM-Cluster
14.11.2016
Musteringenieurgesetz im Focus der Wirtschaftsministerkonferenz
11.11.2016
7. ENERGIEFORUM Sachsen-Anhalt
15.09.2016
Vorgabe der Honorarzone - ja oder nein?!
13.09.2016
Sachverständigenwesen
01.09.2016
Schülerwettbewerb 2016/2017 - IDEENsprINGen - Anmeldung bis 30. November 2016

13.06.2017

Aufruf zur Wahl der 6. Vertreterversammlung


Dipl.-Ing. Jörg Herrmann, Präsident
Dipl.-Ing. Jörg Herrmann, Präsident


künftiger Button zur Wahl auf der Startseite der Homepage
künftiger Button zur Wahl auf der Startseite der Homepage
Magdeburg, den 13.06.2017

Sehr geehrte Kammermitglieder,

im Jahr 2017 steht die Wahl zur 6. Vertreterversammlung an. Ich möchte Sie bereits jetzt dazu aufrufen, sich an dieser Wahl aktiv zu beteiligen!

Die Wahlordnung der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt in der Fassung vom 20. Oktober 2016 stellt bewusst die Persönlichkeit des Ingenieurs in den Mittelpunkt.

Der Kammervorstand hat in seiner Sitzung am 20. März 2017 den Termin des Wahltages zur Wahl der 6. Vertreterversammlung der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt beschlossen. Wahltermin und damit letzter Tag der Stimmabgabe zur Wahl der 6. Vertreterversammlung ist Dienstag, 07. November 2017.
Dem Wählerverzeichnis wird die Kammermitgliederliste der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt am 80. Tag vor dem Wahltag (Samstag, 19. August 2017) zugrunde gelegt. Einsprüche gegen die Richtigkeit und Vollständigkeit des Wählerverzeichnisses sind bis zum 54. Tag (14. September 2017) vor dem Wahltag beim Wahlausschuss möglich.

Die Vertreterversammlung ist das Parlament der Ingenieurkammer. Ihre Vertreter wählen den Vorstand, bestimmen über Richtlinien und Regelwerke und nicht zuletzt über den Haushalt und damit die Schwerpunkte der Arbeit der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt. Durch die Vertreterversammlung wird die Richtung für die Berufspolitik vorgegeben.

Der Grundsatz „Aus dem Berufsstand der Ingenieure – für den Berufsstand der Ingenieure“ soll auch in den künftigen Jahren bestimmend sein. Als Kammermitglied hat jeder von Ihnen die Möglichkeit, die Arbeit der Ingenieurkammer aktiv mitzugestalten. Bestimmen Sie mit, wer gewählt wird! Wahlvorschläge können nur von Kammermitgliedern bis zum 60. Tag vor der Wahl (08. September 2017) eingereicht werden, wobei Listen mit mehreren Wahlvorschlägen möglich sind. Auf der Website der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt wird allen Kandidaten, die sich zur Wahl aufstellen lassen, die Möglichkeit geboten, sich vorzustellen und für sich zu werben.

Der Ingenieurkammer sind gesetzliche Aufgaben zugewiesen, aber nur durch die aktive Mitarbeit in den Gremien und durch das Ehrenamt können die gesetzlichen Aufgaben mit Leben gefüllt werden. Sie haben die Möglichkeit, durch Ihre Mitbestimmung das Ingenieurwesen zu fördern, das Ansehen des Berufsstandes voranzubringen und dazu beizutragen, dass die Ingenieurkammer sich auch künftig aktiv mit dem nötigen Stimmengewicht in Gesetzesvorhaben und Berufspolitik einbringen kann.

Ich appelliere daher an Sie, durch starke aktive Mitarbeit die Kammer voranzubringen. Die Wahl der Vertreterversammlung ist nach der Wahlordnung streng formalisiert, sie erfolgt nach den Grundsätzen der allgemeinen, unmittelbaren, freien, gleichen und geheimen Wahl. Der Vorstand der Kammer, der Wahlausschuss und die Mitarbeiter der Kammergeschäftsstelle stehen Ihnen für alle Fragen und Anregungen gern zur Verfügung – das Aufstellen von geeigneten Kandidaten liegt in Ihrer Hand!

Dipl.-Ing. Jörg Herrmann
Präsident


Bitte beachten Sie:
Bis zum 24. August 2017 erhalten alle Kammermitglieder die Wahlbenachrichtigung als Briefinformation gemäß Wahlordnung § 4 (2) bis zum 75. Tag vor dem Wahltag. Weitere Informationen rund um die Wahl der 6. Vertreterversammlung der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt finden Sie in Kürze in einer gesonderten Rubrik unter dem oben angezeigten Logo zur Verfügung.