ALLE TERMINE

04.10.2022 - 07.10.2022

Internationale Maschinenbaumesse Brno - Delegationsreise des Landes Sachsen-Anhalt

Das Enterprise Europe Network Sachsen-Anhalt plant derzeit, zusammen mit dem Ministerium für Wirtschaft, Tourismus, Landwirtschaft und Forsten, eine Delegationsreise des Landes Sachsen-Anhalt unter der Leitung von Staatssekretärin Stefanie Pötzsch nach Brno (Tschechien). Die Reise findet vom 04. Oktober bis 07. Oktober 2022 im Rahmen der Internationalen Maschinenbaumesse (MSV International Engineering Fair) statt. Die Messe ist die wichtigste Industriemesse in Mitteleuropa. Alle wichtigen Bereiche des Maschinenbaus und der Elektroindustrie sind vertreten, wobei der Schwerpunkt auf der Bearbeitung und Umformung liegt.

Die Hauptthemen der Messe sind „Industrie 4.0“ und die „Digitale Fabrik“, d.h. der Digitalisierung in der Produktion, einem der wichtigsten Trends im Innovationsprozess. Weitere Schwerpunktthemen sind die Kreislaufwirtschaft - der Umgang mit materiellen Ressourcen. Neben der eigentlichen Messe werden Fachkonferenzen, Seminare und Workshops zu aktuellen technischen, kaufmännischen und wirtschaftlichen Themen sowie eine internationale Kooperationsbörse organisiert.

Nähere Informationen zur geplanten Delegationsreise:
Organisation: Ministerium für Wirtschaft, Tourismus, Landwirtschaft und Forsten (MW) sowie Enterprise Europe Network Sachsen-Anhalt (EEN LSA)
An- und Abreise bzw. Transfers: per Reisebus (Kostenübernahme durch das EEN LSA)
Unterkunft: Hotelzimmerkontingent wird auf Selbstzahlerbasis zur Verfügung gestellt
Sonstiges: Unternehmensbesuche vor Ort und gemeinsame Abendgestaltung

Nähere Informationen zur Messeteilnahme:
Teilnahme als Besucher und/oder Aussteller ist möglich (sprechen Sie uns dazu an und erfahren Sie mehr)
Link zur Messe: www.bvv.cz/de/msv/

Teilnahme an der parallel stattfindenden internationalen Kooperationsbörse (Contact-Contract MSV 2022) Kooperationsgespräche vor Ort können vorab über den Link geplant werden: www.cc-msv-2022.b2match.io/

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung und mögliche Teilnahme an der Delegationsreise!

Rückmeldung bitte bis spätestens 31. August 2022 an das EEN LSA in Person Herr Wunderlich (mwunderlich@tti-md.de) und Herr Fabian Schenk (fschenk@tti-md.de).