CORONA-KRISE 2020/21

Notfallbroschüre für Unternehmen in der (Corona-)Krise (25.05.2021)
Übersicht des BMF zu den aktuellen Corona-Hilfen des Bundes – Überbrückungshilfe III (15.01.2021)
Beschluss der Bundeskanzlerin und der Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder (07.01.2021)
Homeoffice - Steuerpauschale beschlossen (23.11.2020)
Priorität Arbeitsschutz - lebenswichtige Regeln sichtbar machen (06.11.2020)
Vergaberechtliche Erleichterungen zur Beschleunigung investiver Maßnahmen (14.07.2020)
Einfachere Auftragsvergaben und Überbrückungshilfen (08.07.2020)
Datenschutz: Führung von Anwesenheits- und Kundenlisten (06.07.2020)
Pandemie-bedingte Mehrkosten auf Baustellen (23.06.2020)
Corona-Warn-App: Datenschutzfreundliches Grundkonzept (19.06.2020)
Umsatzsteuer-Absenkung: Leitfaden (17.06.2020)
Frist für Unterstützungsleistungen verlängert (05.06.2020)
Fristablauf für Corona-Soforthilfen am 31. Mai 2020 (28.05.2020)
Beantragungsfrist bis Ende Mai 2020 für Freiberufler zu kurz (25.05.2020)
Sozialversicherungsbeiträge für Arbeitgeber - Stundungsmöglichkeit erweitert (25.05.2020)
Vergaberechtliche Erleichterungen im Zusammenhang mit der Corona-Krise in Sachsen-Anhalt (14.05.2020)
Maßnahmenpaket des BMWi - aktualisierte Übersicht (04.05.2020)
Beratungsangebote der BAFA für Freiberufler (30.04.2020)
Soforthilfeprogramm: Online-Antragsverfahren möglich (28.04.2020)
Bundesweite Umfrage: Auswertung liegt vor (23.04.2020)
Kurzarbeitergeld - Information zu gesetzlichen Änderungen (23.04.2020)
Arbeitsschutzstandards in Betrieben (20.04.2020)
HDI-Verträge: Aussetzung der Beitragspflichten (09.04.2020)
Beratungsleistungen vom BMWi gefördert (07.04.2020)
Hilfsprogramm Sachsen-Anhalt: 2. Stufe des Landesprogramms „Sachsen-Anhalt ZUKUNFT“ (07.04.2020)
Schnellkredite der KfW für Mittelstand (07.04.2020)
Steuererleichterungen: Informationsblatt des BMF (07.04.2020)
Berufsgenossenschaft VBG bietet Beitragsstundungen an (06.04.2020)
Datenschutz: wichtige Hinweise zum Home-Office (03.04.2020)
Kurzarbeit: Verordnung über Erleichterungen bei Beantragung von Kurzarbeit (01.04.2020)
Webinare der Ingenieurakademie Sachsen-Anhalt (31.03.2020)
Soforthilfen für Solo-Selbständige und Mittelständler abrufbereit! (30.03.2020)
Vergaberechtliche Erleichterungen in Sachsen-Anhalt (30.03.2020)
Hotline für Kammermitglieder eingerichtet (27.03.2020)
Rechtliche und allgemeine Hinweise für Büros und Unternehmen (26.03.2020)
Wichtige Hinweise und Links von Land und Bund (26.03.2020)
Geschäftsstelle: Hinweise für unsere Besucher (16.03.2020)

Notfallbroschüre für Unternehmen in der (Corona-)Krise (25.05.2021)


Die Corona-Krise hat in der ganzen Welt zu wirtschaftlichen Veränderungen geführt. Für viele Unternehmen bedeutet dies Konsumrückgang, Lieferprobleme und Kurzarbeit. Sicherlich gibt es einige wenige Gewinner in der Krise, dennoch dominieren die Unternehmen, die durch die Corona-Jahre schwierige Zeiten auf sich zukommen sehen.

Die Sichtweise, dass große Veränderungen auch neue Möglichkeiten mit sich bringen können, fällt vielen Entscheiderinnen und Entscheidern angesichts der momentanen Situation und zukünftigen Unsicherheiten schwer. Bereits gewöhnlichere Krisensituationen werden im Tagesgeschäft gerne weggeschoben. Unternehmerisch ist das verantwortungslos, gerade wenn der Betrieb mit viel Herzblut aufgebaut wurde, und insbesondere mit Blick auf die Belegschaft.

Leider hat sich in der Vergangenheit oft schmerzhaft gezeigt, dass zu spät an einen möglichen Unfall oder – aktuell - eine ernsthafte Corona-Erkrankung der Geschäftsführung gedacht wird. Unter Umständen stehen dann ganze Produktionsstraßen still, Auslieferungen verzögern sich oder wichtige Zahlungen werden verhindert, weil keiner mehr entscheidet. Und woher kommt dann der Rettungsring, bevor das Unternehmen im Sturm untergeht?

Angesichts der aktuellen Lage bekommt das Thema Notfallplanung also eine neue Bedeutung. Mit einer kompakten und praxisorientierten Notfallbroschüre als Übersicht wollen wir die unabdingbare Vorbereitung auf einen unternehmerischen Notfall unterstützen. Die aktuelle Pandemiesituation ist dabei lediglich der Anlass, denn ein Notfall kann jeden und jede in allen Lebenslagen treffen. Insofern haben die Empfehlungen allgemeine Gültigkeit.

Konkrete Notfall-Maßnahmen und Tipps sind in dieser Broschüre in drei Themenblöcke untergliedert:

  1. Krise verhindern – Wie kann ich für den Notfall vorsorgen? Der erste Abschnitt gibt einen gezielten Überblick darüber, was Sie tun können, um für einen Notfall gewappnet zu sein und das Risiko für das Unternehmen so gering wie möglich zu halten.
  2. Krise managen – Was ist akut zu tun? Im zweiten Abschnitt wird darauf eingegangen, was unternommen werden kann, wenn bereits ein Notfall eingetreten ist und welche Schritte erforderlich sind, um den Schaden zu begrenzen.
  3. Krise überwinden – Wie kann es weitergehen? Der Notfall hat das Unternehmen sicherlich gebeutelt. Was haben Sie gelernt und was können Sie für die Zukunft des Unternehmens nutzen?

Schauen Sie doch mal direkt hinein:
Download Notfallhandbuch

PDF-DateiNotfallplanung für Unternehmen (in Corona-Zeiten)