ALLE TERMINE

22.09.2022,  9:00 Uhr,  17:00 Uhr

Ingenieurforum Tragwerksplanung

Veranstaltung der vpi-Landesvereinigung Sachsen-Anhalt in Zusammenarbeit mit der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt

Das Ingenieurforum Tragwerksplanung hat sich in den zurückliegenden Jahren zu einem wichtigen und interessanten Weiterbildungsforum für Ingenieure entwickelt. Mit dem Ingenieurforum wollen die Veranstalter aktuelle Themen der Tragwerksplanung aufgreifen und zur Diskussion stellen.

Donnerstag, 22. September 2022, 9:00 bis ca. 17:00 Uhr in Halle (Saale), Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Heide-Süd)

Begrüßung durch Dipl.-Ing. Jörg-Peter Rewinkel, Vorstandsmitglied IK ST und Vorsitzender vpi Landesvereinigung der Prüfingenieure für Bautechnik in Sachsen-Anhalt e. V.

Folgende Fachvorträge sind geplant:
• Bemessung und Konstruktion von Tragwerken und Bauteilen aus Aluminium - Einführung in Eurocode 9
Prof. Dr.-lng. Torsten Laufs; Hochschule Mittweida
• Abdichtung weiter Wannen mit Frischbetonverbundfolie - Planungsgrundsätze, Besonderheiten der Ausschreibung und Bauüberwachung, Erfahrungsbericht
Dipl.-Ing. Christian Anthes; Geschäftsführer der mk-Abdichtungstechnik GmbH
• Auf dem Weg in das papierlose Büro - wollen/müssen /können wir die digitale Herausforderung annehmen?
Dipl.-Ing. Martin Hamann - Prüfingenieur für Brandschutz
• Federmodelle für die realitätsnahe Bemessung von Verankerungen in Beton und Einführung in DIN EN 1992 - 4
Dipl.-Ing. Torsten Kühnert, Fischer Deutschland Vertriebs GmbH; Leiter Anwendungstechnik

Anmeldeformular

Für die Teilnahme am »Ingenieurforum Tragwerksplanung« am 22. September 2022

Für die Teilnahme werden folgende Gebühren erhoben:
60,00 € Mitglieder vpi und IK
20,00 € Rentner & Studierende
85,00 € Sonstige

Für unsere Organisation wird um Anmeldung gebeten bis 15.09.2022.


     

     

     

Bitte tragen Sie die Zeichenfolge tg6Cd in das obige Eingabefeld ein.



* Pflichtfelder