NEWS

21.05.2024
Klara Geywitz besucht Politischen Abend der BIngK
14.05.2024
Honorarpolitik im Sachverständigenwesen mitverantwortlich für Nachwuchs- und Fachkräftemangel
06.05.2024
FAQ-Liste zum Lieferkettengesetz
19.04.2024
FAQs zum Rechtsgutachten für Vergaben von Planungsleistungen von Prof. Burgi
05.04.2024
Spitzenleistungen im Brückenbau gesucht
27.03.2024
Verleihungen der "Grünen Hausnummer Sachsen-Anhalt"
22.03.2024
Land ändert Bauordnung
26.02.2024
Wettbewerb "Deutscher Ingenieurbaupreis 2024" ausgelobt
26.02.2024
Regelung bei Planungsleistungen nach Streichung § 3 Abs. 7 Satz 2 VgV
21.02.2024
Girls Day 2024
20.02.2024
Beratungstag für Existenzgründende
09.02.2024
Marktabfrage Wasserstoff bzw. Infrastrukturbedarfe
08.02.2024
Initiative pro AGB-Recht
07.02.2024
Update Vergabe nach Wegfall des § 3 Abs. 7 S. 2 VgV a.F.
06.02.2024
Rundschreiben zu Vergabeerleichterungen Hochwasser
30.01.2024
Beteiligung am Landesentwicklungsplan Sachsen-Anhalt 2030
19.01.2024
Neuer Vorstand beim LEE Sachsen-Anhalt
17.01.2024
HOAI 202X
19.12.2023
Elektronische Kommunikation mit Gerichten über „Mein Justizpostfach"
13.12.2023
Umfrage für Baukulturbericht 2024/2025
13.12.2023
Einstieg in internationale Geschäfte gefördert
13.12.2023
Erlasse zur Einführung der neuen EU-Schwellenwerte
05.12.2023
Informationsbedarf zur kommunalen Wärmeplanung ungebrochen hoch
04.12.2023
AHO-Herbsttagung 2023 - Resümee zur Halbzeit der HOAI-Reform
30.11.2023
STADTUMBAU Award 2023 verliehen
29.11.2023
KfW: sechs Förderprogramme gestoppt
29.11.2023
Ab 01.01.2024: Neue EU-Schwellenwerte
22.11.2023
Bundestag verabschiedet Gesetz für Wärmeplanung
17.11.2023
Neues Jahrbuch „Ingenieurbaukunst 2024“ erschienen
13.11.2023
Förderprogramme Digitalisierung

06.11.2023

THG-Check Sachsen-Anhalt

LENA und Ingenieurakademie schulen weitere Beratungsunternehmen

© LENA
© LENA
Die Treibhausgas(THG)-bilanzierung in Unternehmen gewinnt zunehmend an Bedeutung. Dies steht in Zusammenhang mit einem Perspektivwechsel von reinen Energieeffizienzbetrachtungen hin zu klimarelevanten Auswirkungen des unternehmerischen Handelns. Die Landesenergieagentur erhält zunehmend Rückfragen hinsichtlich der klimaneutralen Transformationsprozesse. Dies macht die Fortbildung qualifizierter Berater notwendig, um die steigende Nachfrage nach THG-Bilanzen als erster Schritt zu Transformation zu decken. Im Rahmen des THG-Check Sachsen-Anhalt bietet die LENA einen Instrumentenbaukasten an, der zur Erstellung solch einer komplexen THG-Bilanz dient. Die Ableitung und Umsetzung strategischer Maßnahmen aus der THG-Bilanz stellt vor allem kleine und mittlere Unternehmen vor besondere Herausforderungen. Wie bisher können externe Energieberater im Rahmen von Energieaudits und Energieeffizienzmaßnahmen diesen Prozess unterstützen.

Mitte Oktober 2023 hat die LENA weitere sechs Beratungseinrichtungen des Landes in der Anwendung des Instrumentenbaukastens nach DIN EN ISO 14064-1 Norm geschult. Das Schulungskonzept wird gemeinsam mit der Ingenieurakademie Sachsen-Anhalt angeboten. Es handelt sich um eine dena-anerkannte Weiterbildung und unterstützt die Umsetzung des Klimaschutzgesetzes auf Unternehmensebene.

Landesenergieagentur Sachsen-Anhalt GmbH (LENA)

 Weitere Informationen zum THG-Check Sachsen-Anhalt