KAMMER AKTUELL

19.05.2022
In eigener Sache
18.05.2022
Schülerwettbewerb Junior.ING 2021/22
12.05.2022
Tag der Ingenieure Sachsen-Anhalt 2022
09.05.2022
Anmeldung für die Onlinebewerbungsbörse „Komm.Ing“ ist gestartet
06.05.2022
Deutsches Ingenieurblatt digital
04.05.2022
Ingenieurakademie Sachsen-Anhalt: Das Maiprogramm im Überblick
17.04.2022
Neue Runde des Lehrgangs „Grundlagen der Sachverständigentätigkeit“ startet im Juni
13.04.2022
Exkursion: Marktkirche „Unser lieben Frauen“ in Halle (Saale)
05.04.2022
Ausbildung „Fachingenieur für Membranbau der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt“ startet in Dessau noch in diesem Jahr
04.04.2022
Gemeinsam leistungsstarken Ingenieurnachwuchs fördern
30.03.2022
11. Sitzung der 6. Vertreterversammlung der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt
21.03.2022
Ingenieure helfen Ingenieuren - Frieden für die Welt!
11.03.2022
Schülerwettbewerb Junior.ING 2021/22: Unterstützen Sie schon heute den Ingenieurnachwuchs von morgen!
09.03.2022
Mehr Sichtbarkeit für Nachhaltige Entwicklungen im Land Sachsen-Anhalt
14.02.2022
Ingenieurforum zum „Weltingenieurtag für nachhaltige Entwicklung“
08.02.2022
Mehrfamilienhaus mit „Grüner Hausnummer PLUS“ ausgezeichnet
27.01.2022
Sachverständigenwesen
01.01.2022
Die Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt wünscht allen Kammermitgliedern, Partnern und ehrenamtlich Tätigen ein gesundes, frohes und erfolgreiches Jahr 2022!
21.12.2021
Zwei „Grüne Hausnummern PLUS“ in Schönebeck verliehen
08.12.2021
Engagement für die Freien Berufe
05.12.2021
Internationaler Tag des Ehrenamts
01.12.2021
Mitgliederumfrage 2021 der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt
26.11.2021
Mit gutem Beispiel voran: „Grüne Hausnummer“ in Barleben übergeben
22.11.2021
Junge Talente fördern – Ingenieurnachwuchs
16.11.2021
Sachverständigenwesen
14.11.2021
Jetzt anmelden - Schülerwettbewerb Junior.ING 2021/22
12.11.2021
HOAI 2021 „Qualität hat ihren Preis“ – ein Appell
11.11.2021
Grüne Hausnummer an Magdeburger Familie übergeben
26.10.2021
Antrittsbesuch beim Landrat des Landkreises Wittenberg
21.10.2021
9. Sitzung der 6. Vertreterversammlung der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt

12.05.2022

Tag der Ingenieure Sachsen-Anhalt 2022

Wir laden Sie recht herzlich dazu ein, dabei zu sein, wenn Sachsen-Anhalts Ingenieure feiern!

© TSB Sachsen-Anhalt
© TSB Sachsen-Anhalt
Der »Tag der Ingenieure Sachsen-Anhalt« hat sich inzwischen zu einer festen Tradition entwickelt, die ihren Teilnehmern neben einem interessanten und abwechslungsreichen Programm eine exzellente Plattform für konstruktive Gespräche mit Gästen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verwaltung bietet.

Auch in diesem Jahr setzt die Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt zusammen mit den Ingenieurverbänden, -vereinen und -vereinigungen diese Veranstaltung mit dem gemeinsamen Anliegen fort: die Mitgliedernähe zu intensivieren und die öffentliche Wahrnehmung des Ingenieurberufes in der Gesellschaft zu stärken.

Der »Tag der Ingenieure 2022« findet am Freitag, den 24. Juni 2022, ab 11:00 Uhr direkt an der Rappbodetalsperre statt und verspricht ein besonderer Höhepunkt im Veranstaltungskalender 2022 für Sachsen-Anhalts Ingenieure zu werden.

Er beginnt mit einem über die Landesgrenzen bedeutsamen Programmhighlight, der Ehrung der Rappbodetalsperre als »Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland« durch die Bundesingenieurkammer. Diese Auszeichnung, die mit der Enthüllung einer Ehrentafel und der Veröffentlichung einer Publikation innerhalb der gleichnamigen Schriftenreihe verbunden ist, verleiht die Bundesingenieurkammer bereits seit 2007 an herausragende Leistungen vergangener Ingenieur-Generationen. Die Rappbodetalsperre ist bereits die zweite ingenieurtechnische Meisterleistung in Sachsen-Anhalt, die diese bundesweit beachtete Ehrung erfährt. Programm und Ehrengäste zeugen von der Bedeutsamkeit dieses Bauwerks für Deutschland und Europa.

Selbstverständlich haben wir mit Speisen und Getränken aus der Region, bei hoffentlich schönem Wetter, auch an Ihr leibliches Wohl gedacht. Nach dem offiziellen Festakt folgt ein Empfang, der kleine Leckereien zur Stärkung für die folgenden informativen und gleichermaßen unterhaltsamen Programmpunkte: u. a. Besichtigung der Staumauer und Floßfahrt auf dem Stausee bereithält. In lockerer Atmosphäre lassen wir den Tag mit kühlen Getränken und Heißem vom Grill ausklingen.

Ihre Teilnahme würde den »Tag der Ingenieure 2022« sehr bereichern.

Die Anmeldung erfolgt bis spätestens 27. Mai 2022 über folgenden Link: https://bingk.de/tdi2022-st/.

Das Programm können Sie dem unten stehenden Dokument entnehmen.

PDF-DateiEinladung zum Tag der Ingenieure 2022