KAMMER AKTUELL

27.04.2019
Einladung zum Mitteldeutschen Ingenieurtag 2019 am 28. Juni in Dessau-Roßlau
26.04.2019
ZEISS-PLANETARIUM in Jena erhält Titel „Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland“
22.03.2019
Deutscher Brückenbaupreis 2020 ausgelobt
04.03.2019
Kammern im Schulterschluss: Ingenieurkammer und Architektenkammer Sachsen-Anhalt agieren gemeinsam
08.02.2019
Erster BIM-Basiskurs (buildingSMART-/VDI-Basiskenntnisse) startet in Magdeburg – erlangen Sie einen anerkannten Kompetenznachweis im Building Information Modeling (BIM)
07.02.2019
Jetzt Fachingenieur Energie werden! Weiterbildung geht in die nächste Runde - nur noch wenige Plätze frei!
06.02.2019
In eigener Sache: Mitarbeiter/in Öffentlichkeitsarbeit gesucht
05.02.2019
Ingenieurforum: Digitales Planen und Bauen unter dem Aspekt der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung
24.01.2019
Mitglieder-Fachexkursion nach Australien 2019
23.01.2019
BAU 2019
09.01.2019
Schlichtung statt Gericht
08.01.2019
Auszeichnung „Grüne Hausnummer Sachsen-Anhalt PLUS“ wird Biederitzer Familie verliehen
07.01.2019
Neujahrsgruß des Präsidenten
18.12.2018
Weihnachtsgrüße
29.11.2018
Jetzt anmelden - Schülerwettbewerb Junior.ING 2018/19
28.11.2018
Teepott in Rostock-Warnemünde erhält Titel „Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland“
22.11.2018
Kammertreue wird ausgezeichnet – Mitglieder erhielten Ehrenurkunden für 10 und 25 Jahre Kammermitgliedschaft
13.11.2018
Netzwerkveranstaltung „ExNa – Existenzgründungen im Rahmen der Unternehmensnachfolge“ als Start der deutschlandweiten Gründerwoche 2018 in Sachsen-Anhalt
21.10.2018
Baustellenbesichtigung "Gelände Blauer Bock / Unternehmenssitz der SWM Magdeburg"
17.10.2018
Kick Off des Young Professional Netzwerks der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt
10.10.2018
Ingenieurkammer - und Architektenkammer Sachsen-Anhalt sind sich einig: beide Kammern lehnen die Kleine Bauvorlage ab!
04.10.2018
Der Schlichtungsausschuss – für eine rasche und kostengünstige außergerichtliche Streitbeilegung!
27.09.2018
Lehrgang „Grundlagen der Sachverständigentätigkeit“ erfolgreich abgeschlossen
12.09.2018
Young Professional Day - Jetzt anmelden!
11.09.2018
Anmeldung zu Weiterbildungen
10.09.2018
Nachruf | Dipl.-Ing. (FH) Conny Eggert
05.09.2018
Preisverleihung Deutscher Ingenieurbaupreis 2018
03.09.2018
Exklusive Exkursionen für Kammermitglieder
29.08.2018
Exkursion »Ein Tag im Gartenreich Wörlitz«
13.08.2018
Regionalgespräche 2018

24.05.2018

Werden Sie BIM-Experte!


Kooperation der mitteldeutschen Ingenieur- und Architektenkammern bei der BIM-Fort- und Weiterbildung

Das nun angebotene qualifizierte dreitägige Seminarprogramm ist konform mit der Richtlinie VDI/BS 2552 Blatt 8.1 „Building Information Modeling - Qualifikationen – Basiskenntnisse“ und entspricht dem BIM Standard Deutscher Architektenkammern.

In den Seminaren lernen Sie das Planungsinstrument BIM kennen. Spezifische Anforderungen der Planungsphasen werden anhand von Beispielen aus der Praxis dargestellt.

Sie bestimmen die notwendigen Faktoren zur BIM-Implementierung auf Projekt- und Organisationsebene und wissen um die Anforderungen und ersten Schritte in BIM-Projekten. Sie erfahren, wie mittels openBIM-Anwendungen softwareneutrale Daten erstellt, interdisziplinär ausgetauscht und ausgewertet werden, wie Koordinierungsmodelle zu erstellen sind, wie sie gecheckt werden und wie daraus Maßnahmen im Änderungsmanagement festzulegen sind.

Vermittelt werden das Grundverständnis teamorientierter interdisziplinärer Zusammenarbeit bei BIM-Projekten sowie die Fähigkeit, das Planungsinstrument BIM im Unternehmen schrittweise umzusetzen und anzuwenden.

Inhalte:
• Vorstellung und Einführung BIM
• Aktueller Stand der Standardisierung und die 5 BIM-Faktoren
• Mehrwerte, Herausforderungen und Projektbeispiele
• Anwendungsformen von BIM
• BIM-Implementierung im Unternehmen
• BIM-Implementierung im Projekt und Projekt-Setup 1
• BIM-Implementierung im Projekt und Projekt-Setup 2
• Objektorientierter Modellaufbau
• Anwendungsfälle zu Simulationen, Bestand und Übergaben
• BIM-Werkzeuge und Koordinierung
• Live-Webinar: Rechtliche Grundlagen
• Neueste Entwicklungen und Perspektiven

Kursdauer: 3 Tage / 24 Fortbildungsstunden

Termine:
27. - 29.06.2018
11. - 13.09.2018
Weitere Termine für 2019 sind in der Planung.

Zielgruppe: Architekten, Ingenieure, Sachverständige

Referenten: Architekt Dipl.-Ing. André Pilling, M. Sc. Sarah Merz, M. Sc. Benedikt Lösch, DEUBIM GmbH, Düsseldorf Rechtsanwalt Dr. Jörg L. Bodden, Kapellmann und Partner Rechtsanwälte

Preise:
790,00 € für Mitglieder der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt
890,00 € für Mitarbeiter von Kammermitgliedern
1.050,00 € für Nicht-Kammermitglieder

Veranstaltungsort:
Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg
Am Schloss 1, 99439 Ettersburg

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter www.bauhausakademie.de/veranstaltungen

Förderungen können bei der Investitionsbank Sachsen-Anhalt beantragt werden. Informieren Sie sich unter www.ib-sachsen-anhalt.de